Aktuelle Nachrichten

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Termine

< Oktober 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Seite auswählen

Politische Bildung


Was ist eigentlich Demokratie? Wozu brauchen wir Parteien?

Wie funktioniert die Wirtschaft?
Welche Rechte und Pflichten habe ich als Jugendliche/r?
Wie kann ich mich mit meinen Interessen in die Gesellschaft einbringen?

Diesen und vielen weiteren spannenden Fragen gehen wir im Fach Politische Bildung nach. Unser Ziel ist es, dass ihr politisches Handeln versteht und kompetent mitreden könnt.

Dazu gestalten wir gemeinsam einen abwechslungsreichen Unterricht u. A. mit Rollen- und Planspielen, Gerichtsbesuchen, Debatten, Exkursionen sowie simulierten Wahlen.

Regelmäßig gehen wir im Unterricht darauf ein, was aktuell in der Welt passiert. Meistens stellen dazu einzelne Schüler/innen der Klasse wichtige Ereignisse der Woche vor, über die anschließend diskutiert werden kann.

In unserer Schule ist das Unterrichtsfach Politische Bildung in den Klassen 9 und 10 verpflichtend.

Ein besonderes Highlight war in den vergangenen Jahren stets die Beteiligung an der Juniorwahl. Diese findet immer vor Landtags- oder Bundestagswahlen statt. Hier können alle interessierten Schüler/innen wie in einem echten Wahllokal ihre Stimmen abgeben. Ein Wahlkommittee aus Schüler/innen zählt die Stimmen für die Schule aus. Die nächste Juniorwahl ist im Vorfeld der Bundestagswahl 2021 geplant.

 

 

In der Oberstufe kann Politische Bildung als Wahlpflichtfach belegt werden. Derzeit wird es ab Jahrgang 11 als Grundkurs unterrichtet. Bei entsprechender Anwahl kann auch ein Leistungskurs eingerichtet werden.

In der Einführungsphase (Jahrgang 11) werden die Kenntnisse aus der Sekundarstufe I gesichert und erweitert. Dabei haben wir Zeit, uns mit einzelnen Themen beispielhaft etwas ausführlicher auseinanderzusetzen. In der Sekundarstufe II besuchen wir den Deutschen Bundestag.

In der Qualifikationsphase (Jg. 12 und 13) geht es jeweils ein Halbjahr lang um die Themenfelder Demokratie, Wirtschaft, Gesellschaft und Internationale Politik.Es besteht die Möglichkeit, PB als viertes Prüfungsfach im Abitur zu belegen.

 

Mitglieder des Fachbereichs: Fr. Bandelow, Fr. Fischer, Hr. Jander, Hr. Krückels (Fachbereichsleitung), Fr. Puchwein